Medical Park - Reithofpark - Bad Feilnbach - Oberbayern
Medical Park Bad Feilnbach Reithofpark

Der Reithofpark ist seit Jahrzehnten eine renommierte Fachklinik für exzellente Anschlussheilbehandlung, Rehabilitation und Prävention. Wir behandeln Menschen in den Fachbereichen Neurologie und Orthopädie. Dabei bildet die Verbindung ärztlicher Fachkompetenz mit individuell abgestimmten therapeutischen Leistungen die Grundlage für unseren raschen Behandlungserfolg.

Ankommen und sich von Anfang an geborgen fühlen. Das freundliche Ambiente und der aufmerksame Service machen es unseren Patienten und Gästen leicht, sich bei uns wohl zu fühlen. Unsere ausgezeichnete Küche stellt jeden Tag mehrere köstliche Menüs zur Wahl. Die wunderschöne Landschaft des oberbayerischen Voralpenlandes und die intakte Bad Feilnbacher Natur bilden den idealen Rahmen zum Regenerieren.
Übergreifende Kompetenz:

Zum Wohle der Patienten arbeiten unsere Fachbereiche eng zusammen. Eine solche Vernetzung ist im Rehabilitations-Bereich ungewöhnlich und wird von unseren Patienten besonders geschätzt. Weil auf diese Weise stets der Mensch als Ganzes im Mittelpunkt steht. Und zugleich Begleiterkrankungen gezielt therapiert werden können. Dass die Klinik Medical Park Bad Feilnbach Reithofpark dabei medizinisch wie therapeutisch bestens ausgerüstet ist, schafft Vertrauen; und die freundliche Atmosphäre sorgt für eine Extraportion Motivation.
Orthopädie

Zustände nach Implantationen von Endoprothesen (Knie, Hüfte und Schulter usw.)
Zustand nach Bandscheibenoperationen, Vertebragene Syndrome von HWS, BWS und LWS
Zustände nach Verletzung der Gelenke und Wirbelsäule, einschließlich Frakturen und Luxationen
Degenerative Gelenkerkrankungen (Arthrose)
Kniegelenkschädigungen wie Meniskus- oder Bänderschäden
Osteopenie und Osteoporose mit ihren Folgeerscheinungen
Erworbene Deformitäten des Muskelskelettsystems
Zustände nach Poliomyelitis mit orthopädischen Begleitbefunden
Entzündliche Erkrankungen des Bewegungsapparates in chronischem und subakutem Stadium (z.B. Morbus Bechterew), rheumatische Krankheiten
Neurologie

Neurologische Rehabilitation in den Behandlungsphasen B, C und D
Erkrankungen des Gehirns, des Rückenmarks, der peripheren Nerven und der Muskulatur:
Schlaganfall mit all seinen Folgeerscheinungen
Multiple Skerose und verwandte Erkrankungen
Morbus Parkinson und andere Bewegungsstörungen
Schädel-Hirn-Trauma
Rekonvaleszenz nach neurochirugischen Opertionen an Gehirn, Rückenmark oder Wirbelsäule
Erkrankungen oder Schäden der peripheren Nerven (z.B. Neuropathien)
Muskelkrankheiten
Syringomyelie
Copyright by  Health Travels Europe        www.health-travels-europe.com
Health Travels Europe
Health Travels Europe
Your Connection to the best Health Care Institutes, Clinics and Rehabilitation Centers in Europe.
Ihr Kontakt zu Uns
Tel. 0049 - 9621 - .1784080

Fax. 0049 - 9621 - 1793330

contact@health-travels-europe.com
Erreichbarkeit

Montag - Freitag  09.00 Uhr - 16.00 Uhr
Samstag             09.00 Uhr - 12.00 Uhr
REHABILITATION / WELLNESS AUF HÖCHSTEM NIVEAU

Von Menschen für Menschen

Wir organisieren Ihre Erholung